Neue Funktionen

Die folgende Liste enthält Informationen zu den wichtigsten Verbesserungen in Backbone und Links zu den entsprechenden Beschreibungen.

Neue Funktionen in Version 1.5.0

DrumGAN
  • Backbone 1.5 enthält jetzt DrumGAN – einen innovativen Generator für Drum-Sounds, der von Sony Computer Science Laboratories, Inc. (Sony CSL) entwickelt wurde. Mithilfe von künstlicher Intelligenz erzeugt er neue Kick-, Snare- und Becken-Samples auf schnelle und intuitive Weise. Darüber hinaus kann er Samples analysieren, vervielfältigen und zahllose Variationen dieser Samples erzeugen. DrumGAN ist eine perfekte Ergänzung für Backbone und ermöglicht die Erzeugung vollkommen neuer Drum-Sounds in Ihrer bevorzugten Sample-Bearbeitungsumgebung. Siehe DrumGAN Drum Resynthesis.

Neue Funktionen in Version 1.1.0

Export-Einstellungen
  • Sie können jetzt die zuletzt getriggerte Note und Anschlagstärke als Referenz für den Export verwenden. Siehe Export-Einstellungen.

Sample-Parameter normalisieren
  • In Version 1.1.0 von Backbone wurden die Optionen Normalize Sample und Normalize Level von der Werkzeugzeile auf der Sample-Seite in den Parameter-Bereich verschoben. Darüber hinaus wurde der Parameter Gain Offset ergänzt. Siehe Parameter.

Sample-Bereich
  • Sie können die Marker Sample Start und Sample End jetzt gemeinsam verschieben, um den Sample-Bereich zu ändern. Siehe Sample-Bereich einrichten.

Loop-Bereich
  • Sie können die Marker Loop Start und Loop End jetzt gemeinsam verschieben, um den Loop-Bereich zu ändern. Siehe Loop-Bereich einrichten.

Einzelne Layer exportieren