PlugIn-Funktionen

PlugIn-Name

Um Informationen über die Versions- und Build-Nummer des PlugIns zu erhalten, klicken Sie auf den Namen des PlugIns links. Dadurch wird die About-Box geöffnet. Um die About-Box wieder zu schließen, drücken Sie die Esc-Taste auf der Computertastatur.

Load Previous Program/Load Next Program

Klicken Sie auf diese Schalter, um das vorherige/nächste Programm zu laden.

Programme laden

Um ein Programm zu laden, klicken Sie auf das Programm-Einblendmenü oder ziehen Sie ein Programm auf das Feld.

Programm-Kontextmenü
  • Clear Plug-in Instance setzt die gesamte PlugIn-Instanz so zurück, dass nichts geladen ist.

  • Mit Rename können Sie das Programm umbenennen.

  • Load Default lädt das Standardprogramm.

  • Save as Standard speichert das aktive Programm als Standardprogramm.

  • Restore Factory Default stellt die Standard-Effekteinstellungen wieder her.

Save Program

Ermöglicht Ihnen, Ihr Programm zu speichern.

Save/Export Programs

Dieses Einblendmenü enthält die folgenden Optionen:

  • Save speichert das aktive Programm.

  • Save As ermöglicht es Ihnen, das Programm unter einem anderen Namen zu speichern und Einstellungen für die Attribute, den Speicherort usw. festzulegen.

  • Export with Samples ermöglicht Ihnen, das geladene Programm zusammen mit seinen Samples zu speichern.

  • Batch Export with Samples ermöglicht Ihnen, mehrere Programme zusammen mit ihren Samples auf Ihrer Festplatte zu speichern, ohne sie zuerst in Backbone laden zu müssen.

Show/Hide Effects

Öffnet den Effects-Bereich unten im Fenster.

Show/Hide Load Panel

Öffnet das Load-Bedienfeld rechts im Fenster.

Show/Hide Options

Öffnet die Options-Seite, die globale Einstellungen und Parameter enthält, sowie die Editoren Automation und MIDI Controller.

Switch off All Effects

Deaktiviert alle Effekte. Dadurch können Sie zum Beispiel den Sound mit und ohne Effekte vergleichen.

Hinweis

Switch off All Effects hat keinen Einfluss auf den globalen Limiter im Output-Bereich. Wenn Sie den Sound ohne den Limiter hören möchten, müssen Sie ihn manuell deaktivieren.

MIDI-Reset

Klicken Sie auf diesen Schalter, um die Wiedergabe zu stoppen und alle MIDI-Controller auf ihre Standardwerte zurückzusetzen.

Undo/Redo

Um einen einzelnen Bearbeitungsvorgang rückgängig zu machen oder wiederherzustellen, klicken Sie auf Undo oder Redo. Um mehrere Bearbeitungsvorgänge rückgängig zu machen oder wiederherzustellen, klicken Sie auf den Pfeil neben dem Schalter, um den Verlauf zu öffnen und wählen Sie den Schritt, zu dem Sie zurückkehren möchten.

Hinweis

Wie viele Undo/Redo-Vorgänge verfügbar sind, hängt von der Einstellung Undo Steps auf der Options-Seite ab.

Steinberg-Logo

Wenn Sie auf das Steinberg-Logo klicken, öffnet sich ein Einblendmenü mit Links zu Steinberg-Webseiten, die Informationen zu Software-Aktualisierungen, Fehlerbehebung usw. enthalten.