Kategorien und Subkategorien oder Styles und Substyles hinzufügen

Wenn die verfügbaren Attribute für Kategorien, Subkategorien, Styles und Substyles nicht ausreichen, um Ihre Programme und Layer zu taggen, können Sie neue Attribute hinzufügen und stattdessen diese verwenden.

Vorgehensweise

  1. Klicken Sie je nachdem, wo Sie das neue Attribut hinzufügen möchten, auf das Wertefeld in der Spalte Category, Subcategory, Style oder Substyle.
  2. Geben Sie unten im Feld das Attribut ein, das Sie hinzufügen möchten.

    Sie müssen sowohl das Feld Category als auch das Feld Subcategory bzw. sowohl Style als auch Substyle ausfüllen.

  3. Klicken Sie auf Add, um das neue Attribut hinzuzufügen.

Ergebnis

Die neuen Attribute werden zu Ihrem Programm oder Layer hinzugefügt.

Hinweis

Die Attribute werden im Programm oder Layer gespeichert, nicht im PlugIn oder Projekt Ihrer DAW. Wenn Sie neue Attribute erstellen, ohne sie in einem Preset zu verwenden, gehen diese verloren, wenn Sie das PlugIn oder Projekt schließen.